L’Enclos des Braves – Tombé du Ciel Rosé 2019

 13,00

 17,33 / l

  • Weinart: Roséwein
  • Region: Südwestfrankreich
  • Appellation: Gaillac
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorte(n): Duras
  • Alkoholgehalt: 13 % vol.
  • Bewirtschaftung: Biologisch, Biodynamisch
  • Sulfite zugesetzt: ja
  • Begleiter zu: Apéritif, Tapas, Grillabend

Nicht vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: BRATOR19 Kategorien: , , , Schlagwörter: ,

Vom Himmel gefallen…

…auf der Erde angekommen, sich verwurzelt, gewachsen und schlussendlich zur Freude von uns Konsumenten in einer Weinflasche gelandet, quasi angewandte Biodynamie abseits von Dogmatismus und Scharlatanerie. Die Basislinie von Nicolas Lebrun zeigt die Vielfalt der (Wein)Kulturregion Gaillac. Die Duras ist eine sehr alte Sorte, die sich nur im Departement Tarn finden lässt und feste, leicht pfeffrige, delikate Rotweine liefert, selten auch Rosé.

Das Etikettendesign ist ja..hm..etwas eigen und lenkt auf eine falsche Fährte, wobei Nicolas derzeit an einem Redesign arbeitet.
Ein leichter Orangeschimmer ziert das mittlere Rosa. Walderdbeeren und Himbeerblätter finden sich sowohl in der Nase als auch am Gaumen, der Wein zieht säurestark mineralisch nach hinten und fordert dauernd Nachschub. Leichtes Hefedepot in der Flasche, aufpassen bei den letzten Schlucken.

Respekt, das ist große Klasse zum kleinen Preis.

Die klassische rote Traube von Gaillac: Duras © L’Enclos des Braves
Terroir

Lehmiger Kalboden auf flachem Südwesthang, Ertrag nur bei 20 hl/ha (55 Hektoliter wären lt. AOC-Regeln erlaubt).

Ausbau

Manuelle Lese. Rosé aus Direktpressung. Fermentation mit einheimischen Hefen in eiförmigen Sandsteinfässern. Naturwein.

Trinkreife

ab sofort bis 2023

Serviervorschlag

8 – 10 °C, sofort einschenken.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „L’Enclos des Braves – Tombé du Ciel Rosé 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.