Nicolas Gonin – Persan 2019

 18,00

 24,00 / l

  • Weinart: Rotwein
  • Region: Savoyen
  • Appellation: IGP Isère Balmes Dauphinoises
  • Jahrgang: 2019
  • Rebsorte(n): Persan
  • Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
  • Bewirtschaftung: Biologisch
  • Sulfite zugesetzt: ja
  • Begleiter zu: Lamm, Wildgerichte mit süßsaurer Sauce

5 vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: GONPER19 Kategorien: , , , Schlagwörter: ,

Gemacht für die längere Lagerung

Nicolas Gonin kümmert sich um fast ausgestorbene, autochthone Rebsorten, und das mit einer Verve, die staunen lässt. Seine Rebanlagen sind noch ziemlich jung, die Weine werden mit jedem Jahrgang noch an Komplexität zulegen. Dabei singen sie jetzt schon großartige Choräle.

Persan war schon fast komplett weg vom Fenster, erfreut sich aber in Savoyen langsam wieder steigender Beliebtheit. Die Aromen in der Nase sind überraschend, denn zu Himbeeren, Weichseln und Gewürzkräutern stoßen auch Zitrusfrüchte dazu. Leicht macht er es einem beim weiteren Genuss nicht, denn hier herrschen für einen Rotwein hohe Säurewerte, welche die Frucht noch dominieren. Komplexität ist deutlich spürbar, lässt man den Wein unerschrocken durch den Mundraum kreisen. Man ahnt das Potential!

Ich werde es sicher keinem verübeln, wenn nach dem ersten Schluck die Mundwinkel nach unten gehen, in zwei, drei Jahren könnte die Sachlage sich aber ganz anders präsentieren. Eines ist klar: Der Wein braucht definitiv eine längere Lagerung im Keller und ist ein großartiges Versprechen für die Zukunft.

Terroir

Süd- bis Südosthänge

Ausbau

Handlese. 10 Tage Gärung mit einheimischen Hefen. Reifung im Edelstahltank auf der Feinhefe, keine Schönung oder Filtration.

Trinkreife

ab 2023 bis 2035

Serviervorschlag

14 °C, eine Stunde vorher öffnen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nicolas Gonin – Persan 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.