Weiß/blanc

Des Österreichers liebste Weinart, so auch die meine. Ich bin immer wieder hellauf begeistert, unbekannte weiße Rebsorten und ihre teils überraschenden Erzeugnisse zu entdecken. Frankreich bietet hierfür ein unglaublich großzügiges Spielfeld, über 100 weiße Rebsorten sind nachgewiesen.

Die bekanntesten davon haben von Frankreich aus ihren Siegeszug über die weite Welt vollzogen:
Chardonnay, Sauvignon Blanc, Chenin Blanc, Pinot Blanc, Pinot Gris, Viognier.
Die mit Abstand größte Rebfläche weist jedoch nicht der Chardonnay auf, sondern Ugni Blanc (in Italien Trebbiano), der vor allem für die Produktion der Weinbrände Cognac und Armagnac Verwendung findet.

Selbstverständlich sind die bekannten Sorten bei Les Dilettants gut vertreten, aber auch die lokalen aus den unbekannteren Regionen sind uns ein großes Anliegen.

Ein Hinweis, der vielleicht Leben rettet: Schüttet bitte niemals vor den Augen eines Franzosen Sodawasser in den Wein, um einen herrlichen G’spritzten zu erhalten. Dieser Frevel wäre wohl unverzeihlich und würde das Vorurteil zementieren, dass bei uns die gastronomische Barbarei herrscht.

Zeigt alle 24 Ergebnisse

Zeigt alle 24 Ergebnisse