Domaine de Cazaban – Coup de Foudre 2018

 16,00

 21,33 / l

  • Weinart: Weißwein
  • Region: Languedoc
  • Appellation: IGP Pays d’Aude
  • Jahrgang 2018
  • Rebsorte(n): Grenache Blanc, Marsanne, Roussanne, Vermentino
  • Alkoholgehalt: 13 % vol.
  • Bewirtschaftung: Biologisch, Naturwein
  • Sulfite zugesetzt: ja, minimale Menge
  • Begleiter zu: Aperitif, Fisch

12 vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: CAZCDF18 Kategorien: , , , , Schlagwörter: ,

Lebendiger Stein

Nördlich der beeindruckenden Mittelalterstadt Carcassonne liegt die AOC Cabardès, wenig bekannt, wenig gerühmt, jedoch machen sich eifrige Winzer mit Visionen daran, dies zu ändern. So auch Quereinsteiger Emmanuel Taillez, der mit Kellermeister Joseph Parcé, ein klingender Name im südlichen Frankreich, und Organisationsmastermind Sylvie Gonzalez Bardy dem wunderschönen Landstrich gebietstypische Weine mit Finesse entlockt. Selbstverständlich biologisch und biodynamisch. Gleich vier weiße Rebsorten sind hier beteiligt. Marsanne und Roussanne kennt man vor allem von der nördlichen Rhône, Grenache Blanc von der südlichen Rhône, und Vermentino (in der Provence Rolle genannt) ist ursprünglich ein Italiener.

Die südlichen Weißweine aus den heißeren Gefilden Frankreichs haben öfters das Problem der mangelnden Säure, das lässt sie dann schnell lasch erscheinen. Dankenswerterweise weist der Coup hingegen eine erstaunliche Frische auf. Aromatisch wird zuerst kein Feuerwerk abgebrannt, Luft und Zeit sind vorteilhaft, dann entwickeln sich feine Noten von weißen und gelben Früchten. Am Gaumen erfreut zusätzlich der mineralische Eindruck, ich nenne das einen herrlich würzigen, steinigen Auszug vom kargen Terroir.

Die Schieferhänge werden mit dem Pferd bearbeitet © Domaine de Cazaban
Terroir

Ton-Kalk-Böden und Schieferböden

Ausbau

Handlese. Gärung bei 18 °C in alten Fudern (großen Fässern) aus dem Elsass. Reifung auf der Feinhefe. Vor der Flaschenabfüllung leichte Filtration und minimale Schwefelgabe, ansonsten keine Eingriffe önologischer Art.

Trinkreife

ab sofort bis 2025

Serviervorschlag

10 °C, 1 Stunde vor dem Einschenken öffnen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Domaine de Cazaban – Coup de Foudre 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.