Domaine Les Capréoles – Chamodère 2019

 14,50

 19,33 / l

  • Weinart: Rotwein
  • Region: Beaujolais
  • Appellation: Régnié
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorte(n): Gamay
  • Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
  • Bewirtschaftung: Biologisch
  • Sulfite: ja
  • Begleiter zu: Wurstwaren, Geflügel

14 vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: CAPCHA19 Kategorien: , , , , Schlagwort:

Das eineinhalbhöckrige Kamel

„Chamodère“ – das Mischwesen aus zweihöckrigem Kamel (chameau) und Dromedar (dromadaire). Das bedeutet nichts anderes, als dass Cédric Lecareux die weltweit herkömmliche Rotweinbereitung mit der traditionellen Kohlensäuremaischung des Beaujolais vermischt. Was bedeutet diese maceration carbonique? Unter Kohlendioxid als Schutzgas vor Oxidation wird das tunlichst unverletzte Lesegut einer Gärung in den einzelnen Beeren überlassen, das entstehende Kohlendioxid aus diesem intrazellulären Gärprozess lässt die Beeren aufplatzen. Das Ergebnis ist eine große Fruchtigkeit und vergleichsweise wenig Tanninextraktion aus den Beerenhäuten.

In diesem Wein versammeln sich also frische, rote Früchte und auch ein wenig Gerbstoffe, was ihn ungemein saftig, aber auch würzig und sehr stimmig macht.

Freudvolles, unbeschwertes Trinken garantiert.

Einzelstockerziehung im Beaujolais © Domaine Les Capréoles
Terroir

Sandiger Boden über Granit, gut 45 jährige Reben

Ausbau

Teils traditionelle Kohlensäuregärung, teils Gärung entrappter Beeren für 15 Tage.
Reifung in Betontanks und teilweise in gebrauchten Holzfässern.

Trinkreife

ab sofort bis 2027

Serviervorschlag

14 °C, eventuell eine Stunde vorher öffnen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Domaine Les Capréoles – Chamodère 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert